Sehtest Erlangen – Warum sind gute Augen so wichtig?

 

Sehtest in Erlangen bei einem Augenarzt

Sehtest in Erlangen bei einem Augenarzt

Die Menschen haben 5 Sinneskanälen zu Verfügung, um sich in ihrem Leben und ihrer Umwelt zurechtzufinden. Neben dem Hören, Riechen, Schmecken, und Fühlen, gehört das Sehen mit Sicherheit zu einem der wichtigsten Fähigkeiten. Um die Umwelt richtig wahrzunehmen und sich sicher darin zu bewegen sind gesunde Augen unverzichtbar. Ob am Arbeitsplatz, bei der Freizeitgestaltung oder zu Hause ist es enorm wichtig, dass man klar und deutlich alles sehen und erkennen kann. Die Lebensqualität jeder einzelnen Person wird auch dadurch gewährleistet, dass sie Dinge, für die sie sich interessiert auch durchführen und wahrnehmen kann. Ob das Lesen von Büchern, das Erfahren von aktuellen Ereignissen durch das Fernsehen, das Kennenlernen von anderen Ländern, oder vor allem das Erkennen der Menschen um uns herum, alles ist abhängig davon, dass unsere Augen gut funktionieren.
Macht man sich das alles bewusst klar, versteht man umso mehr, wie wichtig es ist, von Zeit zu Zeit, an einem Sehtest teilzunehmen, und wenn auch nur vorbeugend.

 

Welche Möglichkeiten gibt es zum Sehtest Erlangen?

 

Je nachdem, ob bereits Beschwerden vorliegen, oder man nur zur Sicherheit seine Augen überprüfen lassen möchte, kann man zwischen verschiedenen Anlaufstellen wählen.
Der einfachste und unkomplizierteste Weg ist der zum Optikergeschäft.
Bei der sogenannten „Vormessung“ wird durch einen Blick durch ein spezielles Gerät, bei einem Auge nach dem anderen, die Sehfähigkeit überprüft.
Man sieht dabei nur auf ein Bild ohne etwas zu sagen oder zu tun. Mit Infrarotstrahlen wird der Brechwert der Augen gemessen.
Diese Untersuchung ist bei den meisten Optikern kostenlos und ist schnell durchgeführt.
Die Werte, die dadurch entstehen bieten die Grundlage für die eigentliche Augenprüfung, die Vormessung alleine reicht nicht aus.
Auch wer bereits eine Brille trägt kann diesen Sehtest durchführen lassen.
Um eine genaue Sehstärkenbestimmung durchzuführen ist noch eine weitere Messung nötig.
Die Vorteile, die für einen Besuch beim Optiker für einen Sehtest sprechen, liegen in der unproblematischen Durchführung. Es ist meistens kein Termin erforderlich. In der Regel gibt es auch keine Wartezeiten. Zumindest die erste Messung ist kostenlos. Die Beratung bezüglich der auch optisch passenden Brille kann gleich im Anschluss stattfinden.
Ein weiterer Vorteil ist, dass nahezu in jeder etwas größeren Gemeinde oder Stadt ein oder mehrere Optiker zu finden sind.
Für einen Sehtest in Erlangen gibt es dafür zahlreiche Möglichkeiten, da auch einige bekannte große Ketten in dieser Stadt eine Filiale eröffnet haben.

Ein Nachteil beim Optiker liegt darin, dass bei einem vorhandenen Beschwerdebild eventuelle andere Augenkrankheiten nicht sofort diagnostiziert werden. Zusätzlich ist zu beachten, dass eine ganz genaue Sehstärkenbestimmung durch einen Optiker in der Regel auch kostenpflichtig ist.
Ein weiterer beachtlicher Nachteil ist, dass die Krankenkassen diese eventuellen Kosten nicht übernehmen.

 

Sehtest Erlangen beim Augenarzt

 

Für das gesamte Beschwerdebild, das rund um das Thema Auge auftreten kann, ist der Augenarzt zuständig. Dieser bietet vom einfachen Sehtest über ganz spezielle Untersuchungen mit Hilfe modernster technischer Geräte eine umfassende Versorgung für den Patienten. Wer noch nie eine Brille oder Kontaktlinsen getragen hat, dem wird geraten in jedem Fall einen Augenarzt aufzusuchen, da dieser über wesentlich mehr Geräte und Untersuchungsmethoden verfügt.
Für einen Sehtest in Erlangen stehen insgesamt 33 Augenarztpraxen zur Verfügung. Davon befinden sich 16 im innerstädtischen Bereich. Die meisten dieser Praxen haben durchweg positive Bewertungen und verfügen über die neuesten Geräte zur Diagnostik.

Sehtest Erlangen - heute viel moderner

Sehtest Erlangen – heute viel moderner

Die Vorteile sich bei Problemen mit dem „Sehen“ einem Augenarzt anzuvertrauen liegen zum einen darin, dass er bei der Untersuchung eventuelle versteckte andere Krankheiten, die rund ums Auge entstehen können, frühzeitig erkennt und behandelt. Des Weiteren werden die Untersuchungen von den Krankenkassen übernommen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Beschwerden vorhanden sind.
Nachteile für einen Besuch beim Augenarzt sind oft sehr lange Wartezeiten, um überhaupt einen Termin zu bekommen. Dann sind die Wartezimmer meist ziemlich gefüllt, und man muss erneut Geduld haben.

 

Sehtest in Erlangen ambulant in der Augenklinik:

 

Erlangen verfügt über eine Vielzahl von Universitätsklinikum mit hervorragendem Ruf. Auch die Augenklinik ist für modernste Untersuchungs- und Behandlungsmethoden bekannt.
Natürlich reicht für einen einfachen Sehtest normalerweise auch ein Besuch beim Optiker oder Augenarzt, allerding kann man diesen auch nach vorheriger Anmeldung in der Ambulanz der Augenklinik Erlangen durchführen.
Der Vorteil liegt vor allem darin, dass, nachdem ein etwaiger Sehfehler diagnostiziert wurde, eine umfassendere Beratung stattfinden kann.
Denn es gibt heutzutage auch bei einfachen Augenerkrankungen die Möglichkeit durch, zum Beispiel eine Laserbehandlung, eine bestehende Kurz- Weit- oder Stabsichtigkeit zu beheben. Vor allen für Menschen, die sich nicht mit dem Gedanken abfinden können eine Brille tragen zu müssen, und die auch Kontaktlinsen ablehnen, ist diese Alternative sicher eine Überlegung wert.
Die Nachteile für einen Sehtest ist der Klinik liegen eventuell darin, dass man sicherlich für die Terminvergabe Geduld braucht, und den Klinikbetrieb mitbekommt.

Abschließend ist anzumerken, dass es egal wo auch immer man sich einem Sehtest unterzieht, wichtig ist es überhaupt zu tun. Denn unsere Augen sind es Wert auf sie zu achten.